Sperrung, bzw. eingeschränkte Zufahrt für Anwohner

Bald ist wieder Weihnachtszeit und der Prattler Weihnachtsmarkt steht vor der Türe, dies im wahrsten Sinne des Wortes.
Wiederum findet der Weihnachtsmarkt rund um die reformierten Kirche, auf dem Schützenweg, der Hauptstrasse und entlang der Schauenburgerstrasse statt.

Während des Marktes ist es nicht möglich, dass Sie mit dem Auto zu Ihrem Haus/Wohnung fahren können. Auch sind die Parkplätze der blauen Zone (Schauenburger- und Hauptstrasse) gesperrt. Wir bitten Sie, Ihre Fahrzeuge in dieser Zeit (wenn nötig), auf den öffentlichen Parkplätzen ab zustellen.


Eingeschränkte Zufahrt:      
Samstag,                                ab 10.00 bis 14.00 Uhr (Stand Bau)
(Nur mit Anwohnerkarte)          ab 22.00 bis So 9.00 Uhr (Wache)  

Total Sperrung:                  
Samstag,                                 ab 14.00 bis 22.00 Uhr (Markt)
Sonntag,                                 ab   9.00 bis 19.00 Uhr (Markt&Abbau)


Der Markt bietet Ihnen als Besucher nicht nur Verkaufsstände, sondern auch verschiedene kulinarisches Möglichkeiten, sowie diverse Attraktionen.

Es wäre sehr schön und wünschenswert, wenn Sie als Anstösser mit einer weihnachtlichen Dekoration an Ihrem Haus, dem Weihnachtsmarkt und der besonderen Zeit einen besinnlichen Rahmen verleihen würden.

OK Marktteam «Prattler Wiehnachtsmärt»

Prattler Weihnachtsmarkt 2020 | info@prattler-weihnachtsmarkt.ch | 21. & 22. November 2020

  • Like us on Facebook